Therapieverlauf Erwachsene

Zu Beginn einer Behandlung findet ein ausführliches Erstgespräch (Anamnese) statt. Wir besprechen ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ziele für die Therapie.

Bringen Sie ihre vorhandenen Arzt- oder Therapieberichte mit, so können wir den Krankheitsverlauf besser nachvollziehen und entscheiden, ob weitere diagnostische Verfahren notwendig sind.

Eine Verordnung wird in der Regel für 6 oder 10 Therapieeinheiten ausgestellt. Eine Einheit dauert je nach Behandlungsmethode 30/ 45 oder 60 Minuten und findet ein bis zweimal pro Woche statt.
Der behandelnde Arzt erhält am Ende der Verordnung einen Therapiebericht über den Verlauf der Therapie und die erreichten Therapieziele.
Gemeinsam entscheiden wir über die Fortsetzung der Behandlung.

Hausbesuche sind auf eine entsprechende Verordnung durch den behandelnden Arzt hin natürlich auch möglich.

Sie werden in der Therapie von uns viele Tipps und Ideen für häusliche Übungen an die Hand bekommen, die Ihnen ermöglichen, Ihr Training zu intensivieren.

Die Kommentare wurden geschlossen